JES Bielefeld e.V.

Unser langjähriger Kollege Pit ist tot

Bielefeld, 28.04.2008

Erst nachdem der Pit, einer der Gründer unseres Bielefelder e.V., letzte Woche beerdigt wurde, erfuhren wir überhaupt vom tragischen Tod unsres guten und stets integren Kumpels. Wir alle fühlen uns aufgrund dieser schockierenden Nachricht zutiefst betroffen.

Nach seiner Rückkehr von alljährlichen Urlaub in Thailand hatten wir Pit noch gar nicht gesehen. Kein Wunder: er lag da wohl bereits tot in seiner Wohnung. Tod durch Salmonellen, das ergab unlängst die Obduktion.

Mehr wissen auch wir derzeit noch nicht. Schade, dass wir seine Beerdigung auf diese Weise gar nicht mitbekamen. Wir Bielefelder JESler hätten ihm gern diese letzte Ehre erwiesen

Pit war erst Mitte Vierzig und wirkte auf uns Andere eigentlich immer recht fit und gesund. Immerhin hat er sich vor seinem Ableben noch einige schöne Monate an Thailands Traumstränden machen können. Friede seiner Seele!

pit
Hier ein Foto, welches Pit (ganz rechts) im Kreise
seiner KollegInnen von JES Bielefeld zeigt.


In aufrichtiger Trauer
Die Mitglieder von JES Bielefeld