JES Bielefeld e.V.

Projekte unseres Vereins

Die Websites

Ein Grossteil der Arbeit von JES Bielefeld besteht seit 2001 aus dem Erstellen und Hosting von Websites für JES-Gruppen und befreundete Organisationen. Hierbei haben wir bewusst auf unterstützende Programme - wie z.B. Frontpage oder NetObjects - verzichtet, sondern statt dessen HTML, bzw. XHTML und CSS erlernt. Das ermöglicht eine völlig freie, individuelle Gestaltung - und, anders als bei den meisten einschlägig ausgerichteten Programmen, validen Quelltext.

Hier eine Auswahl dieser Websites. Da die alten Versionen teilweise nicht mehr online sind, haben wir im Rahmen dieser Website eine Art kleines 'Museum' mit originalen Vollversionen unserer 'Oldies' eingerichtet. Bitte nicht allzu sehr drüber lachen! Wenn nämlich auch wir uns bisweilen unser Frühwerk ansehen ....

 

Das Junkienet

Unser erstes Internet-Projekt war 2001 das junkienetz.de
da haben wir uns mit der Materie noch richtig schwer getan, waren aber vergleichsweise früh im Web, nachdem ein Bielefelder mit erweiterten Computerkenntnissen bei uns seine - ihm vom Gericht angeordneten - Arbeitsstunden abgeleistet hatte, indem er massgeblich beim Erstellen dieser Website mitwirkte.

junkienetz.de ist, anders als die Nachfolger, noch mit einem sog. WYSIWYD-Programm - in diesem Fall NetObjects - erstellt worden. Mit reichlich invalidem und unübersichtlichem HTML-Code. Tabellen über Tabellen. Und mit Java Applet. Es dauert eine kleine Ewigkeit, bis die Seite geladen ist. Zudem, dies nur am Rande, finden wir den alten Namen inzwischen doch eher merkwürdig. Geschmack ändert sich eben.

 

Die KLARtext

Ebenfalls zu unseren Frühwerken gehört die erste Version der Online-KLARtext für die Eltern. Diese Website ist inzwischen vom Netz genommen.

Auch die aktuelle Version der KLARtext wurde von JES Bielefeld in enger Abstimmung mit den Gladbecker Eltern um Karin Stumpf erarbeitet.

 

JES Rheda-Wiedenbrück

Die Website von JES Rheda-Wiedenbrück - ein nettes Städtchen, gar nicht weit von Bielefeld - wurde dann Anfang 2004 erstellt. Nun, wie bereits bei der neuen KLARtext, mit modernem CSS und XHTML. (Info: JES Rheda-WD arbeitet derzeit nicht)

 

Das JES-Journal

Dann kam unser bislang grösstes Internet-Projekt, das JES-Journal. Hier wird bereits mit einem komplexen CSS-Layout gearbeitet. Das ständige Aktuallisieren der Inhalte speziell dieser tagesaktuellen Website erfordert viel Arbeit, nicht zuletzt da immer wieder mal ein neues OK zur Veröffentlichung einzelner Artikel im Journal - von Autoren wie Verlagen - eingeholt werden muss.

Die Zuarbeit, gerade das Erstellen originärer (JES-)Texte für das JES-Journal, liegt doch noch sehr im Argen. Leider!
So sollte Jede/r, der/die etwas Nützliches zum Thema beizutragen in der Lage ist sich aufgerufen fühlen, uns bei dieser Arbeit zu unterstützen

 

www.jesnrw.de

Durch die besonderen Beziehungen von JES Bielefeld zum Anfang 2004 neu gegründeten Landesverband JES NRW e.V. - gleich zwei unserer Mitglieder arbeiten inzwischen im Vorstand dieses LV - ergab es sich, dass im Frühjahr 04 in enger Abstimmung mit dem Landesverband die Website jesnrw.de entstand.

Nach einem ersten, eher modisch bunten Layout, ist diese Site nun dem zwischenzeitlich entwickelten Vereinslogo farblich und gestalterisch angepasst. Es wurde hier gezielt ein schlichtes, sachlich-übersichtliches Layout kreiert. Wenn es auf einer Internetseite viel zu lesen gibt, so unsere Intention, verlangt das Auge irgendwann nach Klarheit. Da soll dann möglichst wenig vom eigentlichen Text ablenken.

 

jesbielefeld.de

Zu unseren aktuell laufenden Internet-Projekten gehört auch diese Website hier, die sich allerdings in weiten Bereichen noch in der Aufbauphase befindet. In absehbarer Zeit dürfte beispielsweise das Layout überarbeitet werden!

 

Die Substitutions-Hotline

Dieses im Jahr 2006 anlaufende Projekt des Landesverbands JES NRW e.V. wird auch von JES Bielefeld mit seinem Web-KnowHow massgeblich unterstützt. Die Planungen laufen, von allen Seiten, bereits auf vollen Touren.
www.substitutions-hotline.de

Mit diesem Projekt bietet sich ein weiterer Schritt zur Erweiterung unserer einschlägigen Kenntnisse an: Die Arbeit mit PHP an einer dynamischen, interaktiven Website mit Formularen, deren automatischer Auswertung und (ggf.) Foren zur Diskussion, Chat etc.

Speziell dieses Projekt vollzieht sich in engster Zusammenarbeit mit dem Landesverband JES NRW e.V., der die gesamte fachlich-sachliche Arbeit zum Thema Substitution beisteuert und auch die Auswertung leitet.

 

Sonstiges

Nebebei entstehen immer mal kleinere Projekte, wie z.B. diese kleine Seite zum nationalen Gedenktag am 21. Juli oder auch eine virtuelle Weihnachtskarte für den Landesverband JES NRW e.V.